mahim aus der luft

mir ist ein bisschen nach auswertender statistik… hier gehts also los mit luftperspektiven.

der pfeil kennzeichnet mein wohnhaus in mahim. links kann man das nächste ufer erkennen, rechts die bahngleise der local trains.
das was links ein bisschen strandmäßig anmutet (gleich neben einer engbesiedelten slumsiedlung) ist doch eher ein müllhaufen. weeeeeeit entfernt von allem, was bei mir als strand durch gehen würde.
wer unter strand „wasser grenzt an land“ versteht, wird sich dort wohl fühlen. 😉

und hier ein etwas weiterer ausschnitt, auf dem man sehen kann, wo ich arbeiten war. wir haben ca 3/4 von mumbai vor uns, nach oben fehlt noch ein stück. (sorry daniela, ich hab dich abgeschnitten)um von zu hause zur arbeit zu kommen braucht man ca eine stunde. kilometer?? hab das mal irgendwowas von 17 gelesen… 🙄

anja


One Comment on “mahim aus der luft”

  1. Daniela sagt:

    Sieht wirklich idyllisch aus!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s