t-149

indien…mumbai. noch 149 tage (mehr oder weniger)

oh man, ich werde bald da sein. ich bereite mich inzwischen…grübel…schon fast zwei jahre auf diese reise vor. ehrlich! mir wurde auch schon vorgeworfen, dass ich vergesse im heute zu leben.nunja, das kann ich nicht einschätzen. ich hoffe nicht. aber ganz klar, wenn man sich so lange mit einer sache beschäftigt, gewinnt sie zusehends an bedeutung.

und die frage „wie wird es wohl sein?“ wird natürlich immer größer.

aus dem flugzeug steigen und die mumbai luft atmen…hust hust…meine erste riksha tour…ich kanns kaum abwarten. 🙄 ich hab inzwischen schon mehrere leute getroffen, die dort waren. für jeden scheint es anders zu sein. aber alle berichten von einer gewissen faszination, die diese stadt wohl ausstrahlt.vielleicht auch indien allgemein.

ich hoffe, dass meine vorstellung von dem, was sein wird nicht so stark ist, dass ich mich da schon vorher „einenge“. aber, wie gesagt, es ist einfach schon eine lange zeit in meinem kopf. und unheimlich wichtig für mich. nach den letzten ziemlich stressigen und hektischen unijahren endlich raus! ein neuer abschnitt in meinem leben beginnt dann. keine student mehr und raus aus europa.

als nächstes stehen für mich die obligatorischen impfungen an. das wird teuer…uff. aber ich nehme eigentlich alles, was mit dieser reise zu tun hat mit einem lächeln hin. 🙂

das wird hoffentlich auch so bleiben!

namaste! pranam! adaab! und bye bye!

anja

Advertisements

vorarbeit

oh man, eigentlich ist das ausarbeiten eines eigenen blogs schon einen eigenen blog wert! 😉

ich hab natürlich schon jede menge solcher veröffentlichungen gelesen, aber warum sagt einem eigentlich niemand, wie das alles funktioniert? puh…allein die ganzen entscheidungen, die ich hier treffen muss dienen schon ungemein meiner selbstfindung! brauch ich gar nicht mehr nach indien! hah! 🙄

aber ich verspreche, ich lerne fleißig. denn, wie schon meine grundschullehrerin frau holzt betonte: nicht für die schule, sondern für das leben lernen wir!! na dann…


hallo welt

erste schritte2..tapp…tapp